Home / Billardtische / Billardtisch – der Turniertisch

Billardtisch – der Turniertisch

billardtisch

Billardtisch für Turniere

Ein Billardtisch ist für Turniere geeignet, wenn er den offiziellen Angaben des zuständigen Billardverbandes entspricht. In Deutschland ist das die Deutsche Billard-Union (DBU). Wer das genau nachlesen will, klickt hier

 

1. Billardtisch Black Pool von Blackpool 8 Fuß

BillardtischDieser Billardtisch mit einer Größe von 8 Fuß ist nicht nur für den Privatgebrauch, Schulen oder Jugendheime gedacht, sondern ist auch als Trainingstisch für den Turnierspieler bestens geeignet.

Die massive Unterbaukonstruktion  wird mit 3 (25,4 mm dicken) Naturschieferplatten belegt. Die Füße sind höhenverstellbar, damit die Platte genau austariert werden kann. Das Billardtuch ist sehr strapazierfähig und sorgt für einen präzisen Kugellauf.

Der Tisch wird von Vollgummibanden aus Naturkautschuk begrenzt und bietet damit den optimalen Kugelrückstoß. Die Kugeln fallen in Einfalltaschen. An der Stirnseite des Tisches ist eine Ballablage integriert.

Der Tisch wird komplett zerlegt angeliefert. Sie brauchen mindestens zwei Personen, um die 3-teilige Schieferplatte zu transportieren.

Tipp:

Lassen Sie sich den „Black Pool“ von einem professionellen Monteur aufstellen und justieren. Allein das Beziehen der Platte ist eine Wissenschaft für sich und sollte von einem Fachmann erledigt werden.

direkt zum „Black Pool“ bei Amazon.de

 

 

2. Billardtisch Clubmaster von Busch Billards 8 Fuß

BillardtischDer „Clubmaster“ ist mit seiner Größe von 8 Fuß für den privaten als auch den gewerblichen Einsatz geeignet.

Der Tisch wird mit einer Schieferplatte belegt und garantiert für beste Spieleigenschaften. Das Billardtuch ist hochwertig und Sie können sich Ihre Wunschfarbe aussuchen.

Dieser Tisch wird außerdem mit Zubehör geliefert. Zum Lieferumfang gehören:

1 Billardtisch

2 Queues

1 Satz Bälle

1 Triangle

Kreide

Der Tisch wird komplett zerlegt angeliefert. Sie brauchen mindestens zwei Personen, um die schweren Schieferplatten zu tragen.

Tipp:

Lassen Sie den Billardtisch unbedingt vom Fachpersonal aufbauen.

direkt zum“ Clubmaster“ bei Amazon.de

 

 

3. Billardtisch „Connelly Atlanta“ von Heiku-Sport 9 Fuß

BillardtischDer „Connelly Atlanta“ hat eine Größe von 228 cm mal 128 cm. Der Korpus besteht aus Holz und Sie können zwischen vier Farben wählen: Mahagoni, Eiche, schwarz oder weiß.

Der Tisch wird mit einer 3-teiligen Schieferplatte (26 mm dick) belegt und mit einem hochwertigen Billardtuch bespannt. Die Bande ist aus Naturkautschuk gefertigt und sorgt für einen optimalen Kugelrückstoß. Die Kugeln fallen in Taschen aus echtem Leder.

Der Billardtisch wird komplett zerlegt angeliefert und somit ist der Transport durch enge Treppenhäuser kein Problem. Sie sollten mindestens zu zweit sein, da die Schieferplatten recht schwer sind.

Tipp:

Unbedingt von einem professionellen Monteur zusammenbauen und justieren lassen. Die Schieferplatten müssen so aneinander gelegt werden, dass keinerlei Spalt entsteht und das Tuch muss exakt gespannt sein.

direkt zum „Connelly Atlanta“ bei Amazon.de

 

 

4. Billardtisch „Connelly Catalina“ von Heiku-Sport 9 Fuß

BillardtischDer weiße Billardtisch ist aus Massivholz gefertigt und wirkt durch seine handgedrechselten, geschwungenen Beine sehr edel. Der Tisch hat eine Größe von 228 cm mal 128 cm.

Die Schieferplatte besteht aus 3 Teilen und ist 26 mm dick. Der Tisch ist begrenzt durch eine Naturkautschukbande, die für einen optimalen Kugelrückstoß sorgt. Die Kugeln fallen in Fransen-Pockets. Bespannt wird der Tisch mit einem hochwertigen Wolltuch.

Der Tisch wird komplett zerlegt geliefert. Sie sollten mindestens zu zweit sein, da die Teile schwer sind.

Tipp:

Lassen Sie den Billardtisch von einem Fachmann zusammenbauen, justieren und bespannen.

direkt zum „Connelly Catalina“ bei Amazon.de

 

 

Wir benutzen Cookies um dir passende Inhalte zu präsentieren und dein Surfvergnügen zu optimieren. Wir aktivieren die Cookies aber erst, wenn du auf Akzeptieren klickst. Weitere Informationen

Wir benutzen Google Analytics um zu ermitteln, welche Inhalte unsere Besucher sehen wollen und welche nicht. Eingebettete YouTube Videos helfen dir mittels Cookies nur die Version zu sehen, die du sehen willst.

Schließen